Wir sind für Sie da! 02 61 - 86 95 13

GENERATOR

  • Die Lichtmaschine wird vor der Reparatur geprüft.
  • Der Fehlerspeicher wird mit einem Diagnosegerät ausgelesen.
  • Bei Bedarf wird der Generator mit einem Multimeter geprüft, dabei werden Spannungen und Ströme gemessen.
  • Wird eine zu niedrige Ladespannung gemessen, muss die Lichtmaschine ausgetauscht werden.
  • Neben dem Regler oder der Riemenscheibe können verschiedene weitere Teile der Lichtmaschine kaputt sein, die bei einem Defekt erst repariert werden müssten.
  • Darunter fallen Schleifringe, Dioden oder die Wicklung der Lichtmaschine.
  • Ist die Reparatur einer defekten Lichtmaschine zu teuer, wird eine Neue verbaut.
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.
OK